selten, aber wieder neues von mir

so, endlich habe ich auch Zeit und Lust hier Neuigkeiten von mir zu geben! Es ist einiges passiert und auch in den nächsten Wochen ist einiges hier los.

nach einer stressigen Woche, in der viel gearbeitet und auch viel gefeiert wurde, hat mein Körper vor zwei Wochen ersteinmal beschlossen, dass ich mir Zeit für mich nehmen muss und ist ersteinmal krank geworden. Die Schweinegrippe hatte ich auch trotz 30 mal Nachfrage von Bekannten und Freunden nun aber dann doch wirklich nicht 😉 da ich allerding nen Virus eingefangen hatte, musste ich da wohl auch ohne Medikamente durch, oder muss immernoch ein wenig. Ob ich wohl mit dem Bier von gestern nun eine bessere Firewall gegen zukünftige Viren erschaffen habe? Ich bezweifle es ja ganz stark 🙂

Ansonsten arbeite ich momentan schön meine Stunden vor mich hin, geh in die Vorlesungen, mach meine Labore, geh abends feiern,… was will man mehr ^^ außer eigentlich jeden Tag 2 Std mehr zeit, damit man sich auch mal ausruhen kann.
Ich freue mich aber jetzt schon riesig auf Juni! Über meinen Geburtstag an Pfingsten bekomme ich hohen Besuch aus Stuttgart!! Und ich freue mich schon sooo sehr. Da werd ich dann auch mal ordentlich meinen 22ten feiern. Wenn nicht jetzt, wann dann? Unterbringung ist auch schon geklärt, also setzt euch in euer Auto und fahrt die 800 km zu mir ^^
und kaum wird der eine Besuch weg sein, werde ich ein paar Tage später meine Mama und Peter in meine Obhut oder die von Flensburg nehmen. Ich freu mich schon riesig, es war letztes Jahr schon so schön. Vor allem mal ein wenig hier mit dem Auto raus aus FLensburg zu fahren und die weiteren Schönheiten des Nordens entdecken.
Tja und wenn ich dann kein Besuch mehr habe werde, werde ich – damit es ja nicht langweilig wird – selbst zum Besuch. Ich werde nach Hause fliegen NUR um auf das Southside-Festival zu gehen!! Ooooooh und ich glaub das wird riesig. Bier bekomme ich hier ohne Pfand und meine Mama darf es schon die Woche eher mit nach Hause nehmen 🙂 Und wenn ich erstmal das habe, kann ja quasi schon nichts mehr schiefgehen. Ich hoffe nur noch, dass noch ein paar mehr mitkommen werden !! Also schön eine Southside Karte kaufen!! SOFORT! 🙂

Tja und was habe ich gestern gemacht? Ich war zum ersten mal auf dem Hamburger Hafengeburtstag. Es soll ja das größte Hafenfest der Welt sein und es wurden 1 Mio Besucher erwartet: Zugegeben: Das Wetter war bombig und das Astra einsklassig , nur voll wars eben. Viel von Schiffen hat man nicht mehr gesehen. Trotzdem war es ein riesen Spaß! Obwohl wir egentlich erst nur zu zwei los sind, da uns der Rest des langweiligen Flensburger Haufens abgesagt hat. In Hamburg haben wir noch Freunde von Paul getroffen.
War defintiv ein schöner Tag gestern. Im August komm ich dann zum Astra Vergnügen wieder 😉

So hier noch ein paar Bilderchen

uns jetzt geh ich erstmal raus: Es ist schönes Wetter, ich hab mir ein neues Skateboard gekauft, auf das ist sooo stolz bin und jetzt nur noch lernen muss besser zu fahren, und dann ist ja heut auch noch Fischmarkt…. Ihr seht schon, ich hab zu tun 🙂 Bis demnächst

Advertisements

~ von tinchen87 - Mai 10, 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: